Sie befinden sich hier: Startseite | 
Team | 
Programm
Kurssuche:
Veranstaltungskalender für
<< Februar 2018 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Legende:

 

 

Wir suchen Verstärkung!

 Zur Elternzeitvertretung in unserem Team suchen wir

zum 01.04.2018 oder später eine/n

Sozialpädagogin/Sozialpädagogen.

Die Stelle ist in Vollzeit oder Teilzeit zu besetzen.

 

Zu den Aufgaben gehören im Wesentlichen

·         Beratung und Unterstützung von Pflegeeltern und deren Pflegekindern unter Einbeziehung von Ressourcen im sozialräumlichen Umfeld

·         Dokumentation der Kontakte

·         Anfertigung von Berichten zur Entwicklung und Lebenssituation der Pflegekinder

·         Zusammenarbeit mit dem Jugendamt und Teilnahme an Hilfeplangesprächen

·         Fachliche Koordination und Weiterentwicklung von Projekten für Familien mit Migrationshintergrund

·         Pädagogische Fachberatung von freiberuflichen Honorarkräften in diesen Projekten

·         Zusammenarbeit mit Einrichtungen und Kooperationspartnern

Erwartet werden

·         ein abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium im Bereich Soziale Arbeit bzw. Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikation mit Diplom- bzw. Bachelor-Abschluss

·         Erfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe sowie Erwachsenenbildung

·         Kenntnisse im Kinder- und Jugendhilfegesetz sowie in der Netzwerkarbeit

·         selbständiges und strukturiertes Arbeiten

·         Anwenderkenntnisse MS-Office

·         Führerschein Klasse B – ein eigener PKW ist erforderlich

·         Die Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche oder einer Glaubensgemeinschaft, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen ist (Nachweis erforderlich).

Geboten wird

·         Vergütung nach TV-L in Verbindung mit der DVO der Ev.-Luth. Kirche in Hannover

·         Eine  abwechslungsreiche  und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kooperativen Team

·         Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

·         Regelmäßige Supervision

 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum  23.02.2018 erbeten an:
Frau Sonja Mäder

Ev. Familienbildungsstätte Kehdingen / Stade e. V.

Neubourgstraße 5

21682 Stade

maeder@fabi-stade.de

__________________________________________________________________________________

 

Leitung:

Sonja Mäder, Dipl. Pädagogin, Supervisorin DGSv, Coach, maeder@fabi-stade.de

Fachbereichsleitung:

Ingrid Hartkens, Dipl. Sozialpädagogin, hartkens@fabi-stade.de

Astrid Rehahn-Buck, Dipl. Sozialpädagogin, rehahn@fabi-stade.de

Simone Bolten, Dipl. Sozialpädagogin, bolten@fabi-stade.de

Pflegefamilienberatung:

Ingrid Hartkens, Dipl. Sozialpädagogin, hartkens@fabi-stade.de

Simone Bolten, Dipl. Sozialpädagogin, bolten@fabi-stade.de

Ines Mlodoch, Dipl. Sozialpädagogin, mlodoch@fabi-stade.de

Familienservicebüros:

Astrid Bergmann, Dipl. Sozialpädagogin, bergmann@fabi-stade.de

Claudia Huntenborg, Dipl. Sozialpädagogin, huntenborg@fabi-stade.de

Verwaltung:

Hilke Hinsch, Ina Weingart, Daniela Sawitzki, info@fabi-stade.de

 

Freie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Ca. 220 freie Mitarbeiterinnen und Mitarbeit gestalten unser Programm kompetent und vielfältig mit. Haben Sie Interesse an einer freien Mitarbeit in unserer Familienbildungsstätte? Ihr Wissen, Ihr Können und Ihre Person sind bei uns gefragt.

Sie möchten...

- selbständig und eigenverantwortlich arbeiten?

- soziale Kontakte und fachlichen Austausch?

- während der Familienphase freiberuflich tätig sein?

- Menschen in besonderen Lebenslagen begleiten?

- mit anderen Menschen zusammen sein?

- Geld verdienen?

Sie haben...

- eine abgeschlossene Ausbildung/fachliche Qualifikation?

- besondere Fähigkeiten auf einem Gebiet?

- ungewöhnliche Ideen für die Familienbildung?

- Spaß daran, Ihr Wissen und Können an andere weiter zu geben?

- Interesse, sich weiterzubilden?

Sie sind interessiert? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Wir bieten Ihnen...

- Raum zur Umsetzung ihrer Ideen und fachlichen Kompetenzen

- Möglichkeiten der Mitgestaltung unserer Bildungsarbeit

- ein Haus mit Atmosphäre

- fachliche Begleitung und Unterstützung durch hauptamtliche Mitarbeiterinnen

- Teilnahme an KursleiterInnen-Treffen

- Vermittlung von Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten

- vielfältige soziale Kontakte

- Verdienstmöglichkeiten durch Honorar

Zur Zeit suchen wir vor allem

- Übungsleiterinnen im Bereich Sport und Bewegung

- Menschen mit einer Qualifikation im Bereich Pädagogik oder Gesundheit für unsere Fachbereiche Eltern/Kind und Rund um die Geburt