Sie befinden sich hier: Startseite | 
Programm
Kurssuche:
Veranstaltungskalender für
<< September 2020 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 1 2 3 4 56
7 8 910 11 1213
14 15 1617 181920
2122 2324252627
282930    

Legende:

Zum Download unseres Programmes bitte auf die Umschlagseite klicken.

______________________

Fabi - geprüfte Qualität

Nach einem intensiven Qualitätsentwicklungsprozess sind wir am 2. Dezember 2019 auditiert worden und haben nun das Qualitätszertifikat nach QVB erhalten. Damit können wir für Sie unser Qualitätsverständnis nach außen sichtbar machen.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

 

______________________

Gütesiegel

für Qualifizierungsmaßnahmen in der frühkindlichen Bildung

2017 wurde der Ev. Familienbildungsstätte Kehdingen / Stade e.V. durch das Niedersächsische Kultusmindisterium das "Gütesiegel für Qualifizierungmaßnahmen in der frühkindlichen Bildung in Niedersachsen" verliehen.

Bildungsträger weisen im Rahmen des Prüfverfahrens ihre hohe und nachweisbare Qualität bei der Qualifizierung pädagogischer Fachkräfte oder Kindertagespflegepersonen nach. Für alle anbietenden Bildungsträger wird dazu ein vergleichbarer Qualitätsstandard abgesichert, welcher einer jährlichen Überwachungsprüfung unterliegt.

 

FezS Plus - Familen erleben zusammen Sprache

FezS Plus ist ein Eltern-Kind-Gruppen-Konzept, welches sowohl einsprachige als auch mehrsprachige Familien dabei unterstützt, die frühe sprachliche Bildung ihrer Kinder optimal zu begleiten und zu fördern.

 

Sprache ist eine Schlüsselkompetenz, mit der sich Kinder Zugang zur Welt und zur Bildung erschließen. Frühe Mehrsprachigkeit bietet dabei eine große Chance, denn Kinder können in der frühen Kindheit problemlos gleichzeitig zwei Sprachen bzw. eine Zweitsprache erwerben. Dieses Potenzial, d.h. die angeborenen Erwerbsmechanismen der Kinder und ihre natürliche Freude an Kommunikation, greift FezS Plus auf.

Zielgruppe sind Eltern und ihre Kinder im Alter von ein bis drei Jahren. Das Konzept richtet sich gleichermaßen an Familien, die ihre Kinder einsprachig als auch mehrsprachig erziehen.

Ziel der Gruppe ist es, die Kompetenzen der Eltern bezüglich der Sprachförderung ihrer Kinder zu stärken. Besonders Eltern mit Migrationshintergrund und (sozial)benachteiligte Eltern finden hier Unterstützung bei der sprachlichen Förderung ihrer Kinder und können somit die Bildungschancen ihrer Kinder verbessern. Durch feste Rituale, Wiederholungen  und thematisch aufbereitete Lieder, Fingerspiele und Mitmachgeschichten wird die Sprachentwicklung der Kinder angeregt und der kindliche Wortschatz ausgebaut. Die Gruppe bietet den Eltern Raum für den Austausch von Erfahrungen und dient den Kindern als Vorbereitung auf die Kindertagesstätte.

 

Die Gruppentreffen finden wöchentlich für die Dauer von zwei Stunden statt und werden jeweils von zwei qualifizierten FezS-Plus-Leiterinnen geleitet.

 

In Kooperation mit der Hansestadt Stade bietet die Ev. Familienbildungsstätte Kehdingen/Stade e.V. die sogenannten FezS-Plus-Gruppen an vier Standorten in Stade an. Im Altländer Viertel sowie den Stadtteilen Hahle, Wiepenkathen und Bützfleth  stellt FezS Plus den ersten Baustein im Rahmen des Gesamtkonzeptes zur sprachliche Bildung von Jungen und Mädchen in der Hansestadt Stade dar.

Die Gruppen werden gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung sowie der Hansestadt Stade.

                    

 

 

Haben Sie Interesse an einer FezS-Plus-Gruppe teilzunehmen und wollen mehr über die Gruppentreffen erfahren?

Sie interessieren sich für das FezS-Plus-Konzept und wollen eine Gruppe beispielsweise in Ihrer Kindertageseinrichtung oder Gemeinde vor Ort anbieten?

Sie interessieren sich für eine Gruppenleitertätigkeit und wollen sich als FezS-Plus-Gruppenleiterin ausbilden lassen?

 

Dann scheuen Sie sich nicht uns anzusprechen. Wir beantworten gerne Ihre Fragen!